Exkursion durch Wald und Flur mit Förster Andreas Schmidt

Samstag, 23. Februar 201911:00 Uhr Parkplatz zu den Anglerseen, Kleinostheim

Aufgrund der vielen postiven Rückmeldungen bietet Förster Andreas Schmidt am Sa, 23.02. eine zweite Winter-Exkursion durch Wald und Flur an. Themen: nachhaltige Forstwirtschaft und Naturschutz + Naturschutz in den Saumzonen von Feld und Wald + Feldfluren schützen. Danach: gemütliche Einkehr im Heißer Ackerhof zum Plausch … Wir freuen uns schon sehr!

Hierbei werden wir die Punkte nachhaltige Waldschäden durch Maschineneinsatz, Erhaltung der Artenvielfalt durch Flächenstilllegung im Wald (ein Modell) und eine naturgemäße Waldwirtschaft in unserem Gemeindewald behandeln.

Info: Es ist geplant, diese Exkursion zu allen Jahreszeiten anzubieten. D.h. die nächste Waldexkursion findet dann im Frühling statt, wenn die Natur wieder erwacht, die Blumen und blätter sprießen …. Und dann im Sommer. Hier kann man z. B. erleben, welch ein wichtiger Wasserspeicher der Wald ist, wie er kühlend auf das Makroklima wirkt und vieles mehr … Und dann, zu guter Letzt der farbenfrohe Herbst: eine wundervolle Zeit im Wald. Auch hierzu hat Andreas sehr viel spannendes und lehrreiches zu erzählen.

23.02.19, Treffpunkt: 11:00Uhr am Parkplatz zu den Kleinostheimer Anglerseen

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen