Gespräch zwischen dem Alzenauer Strafrechtler Prof. Dr. Cornelius Prittwitz (Uni Frankfurt) und Dr. Manuela Rottmann

Mittwoch, 19. Februar 202019:00 Uhr Sidekick, Roßmarkt 19, AschaffenburgVeranstaltet von: Grüner Stadtverband Aschaffenburg
Aschaffenburg ist laut Polizeistatistik eine sichere Stadt. Dennoch sind manche verunsichert, fürchten Opfer einer Straftat zu werden. Die Frage, wie es um unsere Sicherheit steht greifen wir GRÜNE in einer Podiumsdiskussion auf. Am Mittwoch, 19. Februar, ab 19.00 Uhr, im Sidekick, Roßmarkt 19.

 

Unter dem Motto „Aschaffenburg – aber sicher!“ moderiert unser OB-Kandidat Stefan Wagener das Gespräch zwischen dem Alzenauer Strafrechtler Prof. Dr. Cornelius Prittwitz (Uni Frankfurt) und Dr. Manuela Rottmann, Obfrau der GRÜNEN im Rechtsausschuss des Bundestages, sowie dem Publikum: Woher kommt der Unterschied zwischen tatsächlicher Sicherheitslage und gefühlter Sicherheit? Gibt es einen Widerspruch zwischen Freiheit und Sicherheit? Welche Möglichkeiten hat Aschaffenburg, um noch sicherer zu werden?

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen