Grüner Wasserkongress – Erhalten, was uns erhält (online/hybrid)

Montag, 15. November 2021, 13:00 UhrBis 15.11.2021 16:15 Uhr Veranstaltet von: Grüne Landtagsfraktion

Wasser nachhaltig nutzen, Kommunen an die Klimafolgen anpassen, Menschen und Natur mit Schwammlandschaften schützen: Eine lebenswerte Zukunft passiert nicht einfach so, wir gestalten und erhalten sie. Wie wir das erreichen können, darüber und mehr spricht die Grüne Landtagsfraktion am 15. November 2021 mit namhaften Expert*innen und lädt Sie ganz herzlich zum Grünen Wasserkongress im Bayerischen Landtag ein.

Um 13 Uhr Begrüßung durch den Fraktionsvorsitzenden Ludwig Hartmann

Podiumsgespräch mit den Expert*innen und Fachabgeordneten 

Daran anschließend stehen drei Workshops zur Auswahl:

  • Mit dem Grundwasser unser Trinkwasser schützen.
    Mit Prof. Dr. Alois Heißenhuber, Technische Universität München, und Rosi Steinberger, Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt und Verbraucherschutz im Bayerischen Landtag
  • Schwammlandschaften als Starkregenvorsorge.
    Mit Prof. Dr. Annette Menzel, Professur für Ökoklimatologie an der TU München, und Christian Hierneis, Sprecher für Umweltpolitik und Tierschutz
  • Klimaanpassung und Regenrückhaltung in der Kommune.
    Mit Dr. Darla Nickel, Leiterin Berliner Regenwasseragentur, und Patrick Friedl, Sprecher für Naturschutz und Klimaanpassung 

Ende gegen 16.15 Uhr

Der Grüne Wasserkongress wird hybrid, also online und vor Ort, stattfinden. Hier geht’s zur Anmeldung: 

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen