Aktion „Sauberer Landkreis“ am weltweiten CleanUp-Day

Samstag, 18. September 2021, 08:30 UhrBis 18.09.2021 11:30 Uhr Bauhof, Kardinal-Faulhaber-Str., KleinostheimVeranstaltet von: Gemeinde Kleinostheim

Zeitgleich zur weltweiten Aktion „World Cleanup Day“ findet auch im Landkreis die Aktion
„Sauberer Landkreis“ statt unter Beteiligung der Landkreisgemeinden.
Treffpunkt:  8:30 im Bauhof der Gemeinde (Kard-Faulhaber-Str., hinter dem Rathaus, neben EDEKA)

Nach getaner Arbeit bietet die Gemeinde einen kleinen Imbiss an.

Teilnehmer meldensich bitte bis zum 10.09.2021 bei Herrn Taute an:

Kontakt:  Zimmer 14
Telefon +49 (0) 6027 474-214
Telefax +49 (0) 6027 474-200
ramon.taute@kleinostheim.de

„Schützen wir die Erde, sie ist die einzige die wir haben.” ist eine Forderung unserer Kampagne.

Am 18.09. ist der World Cleanup Day. Dieser Tag macht auf die Problematik der vermüllten Welt aufmerksam und ruft zum Müll sammeln in der Umwelt auf. Alle Informationen zur Organisation, findet ihr unter diesem Link: https://worldcleanupday.de/?playlist=178a1e1d&video=41ca4ec

Auch wir wollen den Tag nutzen, um auf das Problem aufmerksam zu machen und unsere Umweltpolitik hervorzustellen. Anbei findet ihr hier Vorschläge, wie das aussehen könnte.

 

(Weiter Infos zum World Cleanup Day auf Facebook oder unter https://worldcleanupday.de/)


Tipp: Schau mal in die Facebookgruppe Clean-Up Kleinostheim (von der Tomorrowgruppe der Unbezahlbar). Hier kann man auch mit kleinen Aktionen das ganze Jahr über Abfallsammeln, z. B. beim Joggen (=“Plogging“), Gassigehen, Spazierengehen, … Wir finden: eine gute Idee!


Toll: Wir haben prominente Vorbilder: z. B. Formel1-Rennfahrer Sebastian Vettel räumte zuletzt die Zuschauertribüne auf: https://www.sportnews.bz/artikel/motorsport/formel-1/tolle-aktion-vettel-raeumt-den-muell-der-fans-weg

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen