VHS-Vortrag: „Wärmepumpen als Heizung – Prinzip und Einsatzmöglichkeiten“

Donnerstag, 28. Oktober 202119:30 Uhr SCHÖ-MS; Vortragsraum E2, Obere Schulstr. 10, 63825 SchöllkrippenVeranstaltet von: VHS Kahlgrund

Veranstaltungstipp:

HS21-4106 Vortrag: Wärmepumpen als Heizung – Prinzip und Einsatzmöglichkeiten (K)

BeginnDo., 28.10.2021, 19:30 – 21:00 Uhr
Kursgebühr0,00 €
Dauer1 Termin
Kursleitung Tobias Büttner
Andreas Hoos

Wärmepumpen entziehen der Umgebung Wärme und geben sie als Heizenergie an das Haus ab. Wärmequellen sind Luft, Erdreich und Grundwasser. Um die kostenlose Umweltwärme nutzbar zu machen, benötigen Wärmepumpen Strom für Antrieb und Pumpe. Je nach Wärmequelle unterscheiden sich Technik, Kosten und rechtliche Vorschriften. Damit die Wärmepumpe effizient läuft, muss das Haus zur Wärmepumpe passen. Von Vorteil sind eine gute Wärmedämmung und Fußbodenheizung oder großflächige Heizkörper. Im Neubau kann man die Wärmepumpe auch zum Kühlen einsetzen. Wann sich Wärmepumpen lohnen, wie sinnvoll die Kopplung von Wärmepumpe und Photovoltaik ist, welche Fördermöglichkeiten es gibt und ob eine Wärmepumpe auch für das eigene Zuhause passt, erklärt der Referent in seinem Vortrag. Im Anschluss können dem Experten individuelle Fragen zur persönlichen Gebäude- und Heizsituation gestellt werden.
In Kooperation mit dem Landratsamt Aschaffenburg

Anmelden über:

https://www.vhs-kahlgrund-spessart.de/programm/politik-gesellschaft-umwelt/kurs/Vortrag-Waermepumpen-als-Heizung-Prinzip-und-Einsatzmoeglichkeiten-K/HS21-4106#inhalt

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen