Webinar: Bayerns Stromversorgung der Zukunft

Dienstag, 1. Dezember 2020, 20:00 UhrBis 01.12.2020 21:45 Uhr Veranstaltet von: Martin Stümpfig, MdL
Einladung Online-Seminar 
Bayerns Stromversorgung der Zukunft

Die Stromversorgung in Bayern wird in den kommenden Jahren extrem von Stromimporten abhängig sein. Die Staatsregierung hat trotz der absehbaren Abschaltung der letzten Atomkraftwerke zu wenig getan für den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Gleichzeitig kämpfen die Freien Wähler immer noch vehement gegen den Ausbau des Stromnetzes und für neue fossile Erdgaskraftwerke oder schwelgen in der Wasserstoff-Illusion. Zusammen mit Christof Timpe und Dr. Matthias Koch vom Öko-Institut stelle ich unsere neue Studie vor, in der die zu erwartende Situation für die Zeit bis 2035 analysiert wird. Darüber hinaus zeigt die Studie Alternativen auf, wie Versorgungssicherheit und Klimaschutz auch für Bayern organisiert werden und dabei die Abhängigkeit von Stromimporten reduziert werden kann.

Ich freue mich auf Ihre und eure Teilnahme!

Wann: 1. Dezember 2020, 20:00 bis 21:15 Uhr

➝  zur Anmeldung

 

Tipp: Martin Stümpfig hat schon viele sehr gute Webinare angeboten. Das gute dabei:
Man kann diese alle auf Youtube nochmals anschauen https://www.youtube.com/playlist?list=PLWn8j11pg53DDKuD6C4lHzJPUg3PWMjb3

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen