Klimarundschau 50/19

Diese Woche geht es um die Klimakonferenz in Madrid, Elektroautos, fehlende und bewegende Regelungen, die Temperaturveränderung vor Ort, die Lausitz und einen hörenswerten Rückblick und Ausblick.

Weiterlesen »

Gärten des Grauens

Schottergärten sind im Trend und vermeintlich pflegeleicht. Aber: gut gestaltete Gärten sind wichtig für die Artenvielfalt und das Mikroklima. Was können wir tun, was kann die Gemeinde-Verwaltung tun?

Weiterlesen »

Klima-Rundschau 48

Hallo Kleinostheimer und interessierte Leser bei der Klimarundschau, diese Woche gab es wieder so viele Nachrichten, Berichte und Kommentare, dass es schwerfällt alle zu verwenden und sinnvoll zusammen zu stellen….

Weiterlesen »

Ohne Stress und Stau zum Weihnachtsmarkt

AufAchse-Ticket – eine Alternative an den Adventwochenenden: Alljährlich zur Weihnachtszeit spielt sich das Gleiche ab: hohe Verkehrsdichte und Parkplatzsuche rund um die Weihnachtsmärkte, ob nun in Alzenau, in Aschaffenburg oder…

Weiterlesen »

Klima-Rundschau KW47

Hallo Kleinostheimer und interessierte Leser bei der Klimarundschau KW 47/19, für den Umbau des Energiesystems und damit die Grundlage für eine CO2-neutrale Wirtschaft ist es wichtig verschiedene Energie-Quellen zu haben,…

Weiterlesen »

Tempo 30 – Fazit und andere Positionen (Teil 6)

„Niemand möchte in die Zeit vor Tempo 30 zurück.“ ​Erfahrungen anderer Kommunen in unserer Nachbarschaft zeigen, dass es in der mittlerweile jahrzehntealten Regelung, in Wohngebieten durchgehend Tempo 30 anzuordnen, weitgehend keine Probleme gibt. Nachfragen in Haibach, Stockstadt und Aschaffenburg haben ergeben, dass es kein auffälliges Unfallverhalten gibt und seitens der Bürger*innen die Regelung akzeptiert wird.

Weiterlesen »