Anträge

hier sammeln wir akutelle Informationen aus dem Gemeinderat und der Ortspolitik.
Transparenz fängt bei einem selber an, deshalb möchten wir hier den BürgerInnen vielfältige Informationen anbieten. Hier laden wir – wie überall – zur Diskussion ein. Schreibe uns Deine Meinung in die Kommentare oder per Email.

Antrag auf Änderung der Plakatierverordnung

Fast in jedem Jahr findet eine Wahl statt. Der Ort verwandelt sich in einen Plakat-Dschungel. Oftmals genau zur Schulanfangszeit schränken Plakate die Sicht ein, lenken von Verkehrsschildern ab, schränken Gehwege ein. Die Parteien sind mit dieser Aufgabe überlastet. Hier wünschen wir uns bessere Lösungen für mehr Sicherheit und Ressourcenschonung.

Weiterlesen »

Antrag: Sanierung Fußwege

Die hoch frequentierte Fußwegverbindung zum Wingert kann kaum bzw. nicht von gehbehinderten bzw. auf Gehhilfen angewiesene Personen genutzt werden. Der aktuelle Zustand ist geprägt durch eine unregelmäßige Oberfläche, eine schmale Wegbreite und einer zu großen Steigung.

Weiterlesen »

Antrag: Mitmachkampagne Glyphosat-freie Gemeinde

Aufgrund des Artensterbens und dem Rückgang der Insektenvielfalt, welches maßgeblich durch den Einsatz von Glyphosat und vergleichbaren Unkrautvernichtungsmitteln verursacht wird, verzichtet die Gemeinde Kleinostheim auf Glyphosat und verwendet für die Unkrautbeseitigung stattdessen heißen Wasserdampf. Das finden wir sehr gut und darüber sollte auch gesprochen werden. Wir möchten, dass das alle KleinostheimerInnen erfahren und zum Mitmachen animiert werden.

Weiterlesen »