Wir sind neutral

Vor einigen Wochen hat Dirk Reinhold, Bürgermeisterkandidat der CSU, in einem Interview mit dem Main-Echo sinngemäß gesagt, „schwarz-grün“ sei auf Gemeindeebene eine Option.  

Um Irritationen zu vermeiden, möchten wir, der grüne Ortsverband Kleinostheim, unsere grundsätzliche Neutralität in Bezug auf die Bürgermeisterwahl und die eventuelle künftige Mitarbeit im Gemeinderat betonen.  

Wir werden mit allen Fraktionen und jedem Bürgermeister/jeder Bürgermeisterin lösungsorientiert zusammenarbeiten und sie unterstützen, wenn es themenbezogene Übereinstimmungen gibt und Entscheidungen dem Gemeinwohl dienen.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

* bitte lies die Datenschutzbestimmung und stimme dieser zu

Verwandte Artikel