Klimarundschau 14/20

Hallo Kleinostheimer und interessierte Leser,

erst einmal Entschuldigung, dass es drei Wochen keine Klimarundschau gab. Erst technische und jetzt organisatorische Schwierigkeiten haben dies verhindert. Jetzt geht es aber wieder weiter, wenn auch diesmal noch etwas einseitiger als sonst bei den Linkquellen. Falls es jemand zu wenig ist, kann sie/er ja in den alten Ausgaben schauen.

Fridays for Future macht im Netz weiter und machen Webinare um auf Themen einzugehen.

Eine gute Nachricht, ist der hohe Anteil an erneuerbaren Energien, die auch coronabereinigt recht hoch ausgefallen wäre.

Die Autoindustrie meint, sie hätte wegen Corona jetzt kein Geld mehr für Klimaschutz.
Der europäische Rat ist da anderer Meinung. Er stellt klar, dass die Prinzipien des Green New Deal gelten.
Spanien zeigt wie es geht.

Bis nächste Woche

Benni

PS: Dir fehlt hier eine wichtige Nachricht? Dann schreib sie einfach als Kommentar unter den Artikel oder auf Facebook.

Wenn jemand gerade mehr Zeit hat, kann er sich den Podcast mit Hans-Josef Fell anhören. Zum EEG, Corona, Erneuerbaren, CO2-Preis…..
Auch die Podcast-Serie Mission Energiewende ist oftmals interessant.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

* bitte lies die Datenschutzbestimmung und stimme dieser zu

Verwandte Artikel