Klimarundschau 06/20

Hallo Kleinostheimer und interessierte Leser,

diese Woche sind es gar nicht so viele Links aber für den ersten sollte man mehr Zeit einplanen.
NRK, der norwegische Rundfunk, hat eine mit Doku zum durchscrollen mit vielen Bildern und kurzen Videos gemacht, die zeigt was sich in Norwegen schon jetzt geändert hat. Das ist extrem sehenswert auch wenn es auf englisch ist.
Auf der anderen Seite der Erde sieht es nicht besser aus. In der Antarktis wurden am 6. Februar 2020 18,3°C gemessen. So warm war es dort noch nie, seitdem dei Temperaturen erfasst werden.

Hier gibt es noch mal einen umfassenden Artikel über den Zusammenhang der Klimakrise und den Brennden in Australien.
Da sie auch im Text zu Australien erwähnt wird, hier noch ein Link zu einem Interview mit Frederike Otto, die die Auswirkungen des Klimawandels auf Wetterextreme unteruscht.

Trotz klarer Beweise, gibt es immer noch Menschen die den Klimawandel leugnen.
Eine Erklärung ist, dass sich damit Geld verdienen lässt. Danke mal wieder an die TAZ für das Aufdecken bzw. Belegen dessen.

Zum Abschluss nocheinen Blick zu den Insekten. Auch Hummeln bekommt der Klimawandel nicht gut.

Bis nächste Woche

Benni

PS: Dir fehlt hier eine wichtige Nachricht? Dann schreib sie einfach als Kommentar unter den Artikel oder auf Facebook.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

* bitte lies die Datenschutzbestimmung und stimme dieser zu

Verwandte Artikel