Kleinostheimer Grüne bei Robert Habeck in Aschaffenburg

Rund 720 Mitglieder und Gäste hatten sich am vergangenen Freitag im Foyer der fan-Arena in Aschaffenburg eingefunden, um den 40. Geburtstag der Aschaffenburger Grünen zu feiern.

Wir waren dort als Kleinostheimer Ortsverband und mit unseren Kreistagskandidat*innen zu Gast und waren beeindruckt von dem Event. Robert Habeck, Bundesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, stellte in seiner motivierenden und mitreißenden Rede noch mal klar, worum es bei der Kommunalwahl geht: Die Kommune ist das Handlungsfeld, auf dem für Klimaschutz viel erreicht werden kann.

Von der systemkritischen Gruppierung zu Träger*innen unserer bürgerlichen Demokratie haben sich die Grünen über die Jahre hinweg entwickelt.

Habeck dankte allen, die für Stadtrat, Gemeinderat und Kreistag kandidieren. „Ihr seid die Heldinnen und Helden der Demokratie!“.

Als dann zum krönenden Abschluss Thomas Mütze (ehemaliger Landtagsabgeordneter) das Westernhagen-Lied „Freiheit“ anstimmte, war die Stimmung auf dem Höhepunkt.

Zuvor hatte Habeck vor 500 demonstrierenden Landwirten über die neue Düngeverordnung gesprochen und deutlich für einen Systemwechsel in der Landwirtschaft plädiert: weg vom ständigen Wachstum, hin zu einer natur- und tierverträglichen Landwirtschaft. Denn ein „Weiter so“ schade nicht nur unseren Böden, den Gewässern und den Insekten, sondern auch den Bauern selbst. Ein Wechsel werde allen einiges abverlangen, aber die Grünen lassen die Landwirte nicht allein. Eine naturverträgliche Landwirtschaft müsse belohnt werden. Und letztlich müssen die Verbraucher*innen die erzeugten Lebensmittel mehr wertschätzen und auf regionale Produkte setzen. Alles das kann die Politik steuern. Dafür setzen wir uns ein.

Tino Fleckenstein/Sabine Dornberg

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

* bitte lies die Datenschutzbestimmung und stimme dieser zu

Verwandte Artikel