Danke an alle Wähler*innen und Unterstützer*innen

Es war ein starker und engagierter Wahlkampf – wie manche sagen, war es „der Wahlkampf unseres Lebens“.

Und, ja es stimmt: Viele Grüne haben sich eingebracht mit Herz und Zeit, waren auf den Straßen unterwegs, haben Plakate gehängt, Flyer verteilt, an Infoständen und Aktionen im Kleinostheimer Ortsgebiet teilgenommen. Insgesamt waren wir so viele wie noch nie, an Mitgliedern, an Engagierten, an Unterstützer*innen. Vielen Dank an Euch alle!

Gerade den Jüngeren merken wir an, dass sie Lust auf Politik haben. Und das brauchen wir gerade nach diesem für die junge Generation doch enttäuschenden Ergebnis. Es ist dennoch das beste Bundesergebnis , das wir je hatten. Unser Bundestagskandidat Niklas Wagener zieht nun in den Bundestag ein (-> Beitrag des KV). Das Ergebnis zeigt uns, dass es vor allem in der jüngeren Generation einen starken Wunsch nach einer politischen Kraft gibt, die notwendige Veränderungen antreibt. Wir bedanken uns bei unseren Wähler*innen.

Die deutlichen Zuwächse an Wählerstimmen sind ein klares Mandat, dass die Grünen in einer Regierung eine starke Verantwortung für die Gestaltung dieses Landes übernehmen sollen, um die drängenden Aufgaben der Zeit anzugehen, zuallererst den Klimaschutz. Die neue Regierung muss eine Klimaregierung sein.

Tino Fleckenstein, Sprecher
tino.fleckenstein@gruene-kleinostheim.de

Friedolf, Sabine, Carla und Tino am Wahlstand … bei schönem Wetter ….
… und interessierten Bürger*Innen

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

* bitte lies die Datenschutzbestimmung und stimme dieser zu

Verwandte Artikel